TV Kesselstadt - Tischtennis

Heike gewinnt das 9. TVK-TT & Friends Pokerturnier


Bei der 9. Auflage des TVK-TT & Friends Pokerturnier nahmen 9 Teilnehmer teil. Wir spielten an einem Tisch. Es wurde lange gekämpft, keiner wollte vorzeitig aus dem Turnier ausscheiden. Gegen halb 1 war es aber entschieden, Heike konnte den Sieg für sich verbuchen.

Weiterlesen ...

Die Tischtennisabteilung auf Erkundungstour in Frankfurt


Am 20. Mai 2017 fand bereits der 6. Ausflug in Folge statt. In diesem Jahr führte uns die Reise nicht ganz so weit weg, wir waren auf Erkundungstour in Frankfurt. 


Mit 16 Mann und Frau ging es morgens los mit der Bahn zum Frankfurter Flughafen. Dort angekommen ging es nach kurzer Wartezeit auch schon los. Erst musste die Gruppe nach Männlein und Weiblein getrennt durch die Sicherheitskontrolle. Der/die ein oder andere musste auch die Schuhe ausziehen oder wurde nochmal „speziell“ kontrolliert, ziemlich gefährlich diese TVK’ler Cool

 

Weiterlesen ...

2. Damen vorzeitig Meister der Kreisliga

Nach dem Start unserer neu gegründeten 2. Damenmannschaft in der Spielzeit 2014/2015 in der 2.Kreisklasse steht das Team um Heike Kinner, Susi Tuch, Anna-Maria Schudt, Barbara Hänsl, Clara Eppendahl und Heike Walter zwei Spieltage vor Rundenschluss nicht mehr einholbar als Meister fest. Der dritte Aufstieg in Folge ist damit perfekt.
Der Durchm*** als neues Team von der untersten Spielklasse in die Bezirksklasse war ein geschlossene Mannschaftsleistung. Unsere beiden Heike's waren immer einsatzbereit und komplettierten die Truppe, falls eine der Stammspielerinnen ausfiel.
Die beiden letzten Saisonspiele werden jetzt als "Ehrenrunde" hoffentlich auch positiv absolviert und damit das Thema Kreisliga abgeschlossen.
Der ganzen "Frauschaft" einen herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.

Jürgen bleibt ungeschlagen und gewinnt auch das 3. TVK Brettchenturnier

Am 21.05.2016 fand das 3. TVK Brettchenturnier in der TVK Halle statt. Auch diesmal wurde wieder mit einheitlichen Schlägern beklebt mit Sandpapier gespielt.

In diesem Jahr nahmen 13 Spieler teil. In der Gruppenphase musste jeder gegen jeden spielen. Die Top 2 kamen weiter und traten direkt im Halbfinale gegeneinander an. Leider war in diesem Jahr keine Frau dabei, sehr schade!

Weiterlesen ...